30.08.01 10:35 Uhr
 73
 

Auto als Waffe gegen die Ex

Schlimm genug, wenn eine Beziehung auseinander geht.
Wenn dann der Ex beim Anblick des 'Neuen' durchdreht, kann man nur darauf hoffen, dass es, wie in dem hier vorliegenden Fall in Grimmen, glimpflich ausgeht.

Nachdem der Ex das Pärchen mit dem Auto verfolgt hatte, überholte er mit überhöhter Geschwindigkeit, setzte sich vor ihr Fahrzeug und zwang sie zu einer Vollbremsung. Kurz darauf folgte noch eine Droh-SMS auf ihr Handy.

Der Täter hat jetzt eine Geldstrafe zu zahlen und ist den Führerschein erst einmal los.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mave2000
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Ex, Waffe
Quelle: www.ostsee-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert
Hitchcock in Mannheim: Krähen attackieren und verletzen Spaziergänger



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?