30.08.01 09:58 Uhr
 131
 

IT-Untergang - Jetzt wird daraus eine Hollywood-Komödie

Nur winzige sechs Monate lang war die IT-Firma Boo.com im Internet aktiv, dann folgte schon die Zahlungsunfähigkeit. Boo.com galt bis dahin als profitables Unternehmen, so dass die Bankrotterklärung der Gründer Leander und Malmsten viele überraschte.

Nun wollen Leander und Malmsten doch noch Geld aus der Firma ziehen und ein Buch über Boo.com veröffentlichen - eine große Komödie mit größeren Realitätsabweichungen.

Auch Hollywood ist davon anscheinend begeistert: Vivendi-Universal soll die Filmrechte bereits für eine sechsstellige Summe gekauft haben. Leander und Malmsten wollen sich am liebsten von Ed Norton und Cameron Diaz darstellen lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: commanderg
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hollywood, Komödie, IT, Untergang
Quelle: www.futurezone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Einige Showrunner verbieten Vergewaltigungsszenen in Serien
Facebook sperrt "Titanic"-Chefredakteur wegen Kritikbild zu "Bild"-Zeitung
Michelle Obama hat während der diesjährigen US-Wahl geschlafen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?