30.08.01 06:41 Uhr
 56
 

Microsoft erneut vor Gericht

Die Bezirksrichterin Colleen Kollar-Kotelly hat einen Termin für den 14 September anberaumt. Beide Seiten sollen sich nach Möglichkeit einigen. Da das Weltinteresse sehr stark ist hatte das amerikanische Justizministerium die 1. Anhörung gefordert.

Dann gehts am 21.September zur Sache. Hier sollen die Punkte des weiteren Vorgehens geklärt werden.


WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Gericht, Microsoft
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Konkurs von Bitcoinbörse Mt.Gox macht Besitzer zum Millärdär
Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?