30.08.01 00:41 Uhr
 7
 

Euro-Umstellung: wirtschaftlicher Aufschwung bei Automatenhersteller

Über eine Milliarde DM wird es kosten, alle mehr als zwei Millionen Automaten in Deutschland auf den Euro umzustellen. Für die mehr als 800.000 Zigarettenautomaten werden Kosten von etwa 500 Millionen DM veranschlagt.

Dabei sind nicht alle Automaten für die Umstellung geeignet. So müssen wahrscheinlich 30% der Automaten verschrottet werden. Die übrigen Automaten werden entweder mit mechanischen oder elektronischen Münzprüfern ausgerüstet.

Da die Euromünzen in vielen Prägeanstalten hergestellt werden, sind kleine Abweichungen nicht ganz auszuschließen. Hier kann es zu Schwierigkeiten kommen, wenn Euromünzen von ausländischen Herstellern in deutschen Automaten nicht angenommen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: härrie
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Aufschwung, Automat, Umstellung
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Renten in Ost und West steigen ab Juli 2017
Salzburg testet Verlosung von günstigerem Wohnraum
Porsche-Mitarbeiter erhalten Rekord-Bonus von 9.111 Euro



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Frisurentrends 2017: Clavi-Cut und Trendfarbe Blond
Martin Schulz bekommt Rüge wegen Vetternwirtschaft in Brüssel
NRW: Salafisten rekrutieren weiterhin, jetzt verstärkt auch Frauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?