30.08.01 13:03 Uhr
 35
 

Marktstudie: Firestone verliert, die Beliebtheit der Konkurrenz steigt

Durch die Rückrufaktionen der letzten Zeit, und den damit verbundenen negativen Schlagzeilen, verliert der japanische Reifenhersteller Firestone deutlich an Beliebtheit. Die Konkurrenz dagegen profitiert zunehmend.

Dieses geht aus einer aktuellen Marketing-Studie des renommierten amerikanischen J.D. Power and Associates Institut hervor. Das Institut befragt dazu jährlich 39.000 Autofahrer, um das Meinungsbild einfangen zu können.

Insbesondere die Hersteller Dunlop und Michelin erhalten sehr gute Beurteilungen in der Kundenzufriedenheit. Und auch obwohl die Probleme mit Firestone Reifen nicht weiter zugenommen haben, sinkt die Beliebtheit nach wie vor kontinuierlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Markt, Konkurrenz, Beliebtheit
Quelle: www.autouniversum.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr
Rechter Shitstorm gegen Drogeriemarkt Bipa wegen Frau mit Kopftuch in Werbung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südhessen: In totem Säugling wurden Drogenspuren gefunden
Wien: Polizeieinsatz gegen Parlamentsmaskottchen wegen Verhüllungsverbot
"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?