30.08.01 00:16 Uhr
 26
 

Formel 1: Toyota stellt Boliden in Köln her

Im März 2002 eröffnet das Toyota-Motorsport-Werk in Köln-Marsdorf. 550 Techniker entwickeln dann für das neue Formel 1-Team Toyota die 800 PS-Boliden.

250 Millionen DM hat der Bau gekostet. Der Kölner Oberbürgermeister Fritz Schramma ist stolz und sehr dankbar, dass sich Toyota für Köln als Bauort entschieden hat.

Neben Ferrari ist Toyota das einzige Team, das das ganze Auto selber produziert. Der Bau des 30.000 m²-Gebäudes hat eineinhalb Jahre gedauert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Köln, Formel 1, Formel, Toyota, Bolide
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?