30.08.01 01:09 Uhr
 27
 

Spanischer Bildhauer Munoz gestorben

Der international bekannte spanische Bildhauer Juan Munoz starb mit 48 Jahren. Der Herzinfarkt überfiel ihn auf Ibiza.

Auf der Biennale und der documenta war er auch mit Skulpturen und Installationen vertreten.

Letztes Jahr wurde er in Spanien für sein Gesamtwerk geehrt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pumaq
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Tod, Bildhauer
Quelle: morgenpost.berlin1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"
Der Evangelische Kirchentag bezieht die AfD in das Miteinander-Reden ein
Ledige Autorin: Jane Austen soll Heiratsurkunden gefälscht haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv |