29.08.01 20:41 Uhr
 10
 

Hund beißt Kind ins Gesicht

Am Mittwochnachmittag wurde eine Schülerin auf dem Weg von der Schule nach Hause auf dem Ruhrwanderweg in Schwerte durch einen Hundebiss ins Gesicht schwer verletzt.

Das 14 Jahre alte Mädchen überlebte, musste aber mit schweren Gesichtsverletzungen im Krankenhaus behandelt werden. Bei dem Hund handelt es sich wohl um eine Mischung aus Labrador und Schäferhund.


ANZEIGE  
WebReporter: Stefan_Hamburg
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Kind, Hund, Gesicht
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?