29.08.01 17:31 Uhr
 6
 

Soldaten sind auf Mazedonieneinsatz gespannt

Die 47 Mann starke Voraustruppe, die heute Abend nach Mazedonien fliegen soll, ist nach Angaben des Majors Ingo H., in 'gespannter Erwartung'.
Die meisten Mitglieder der Voraustruppe sind nicht das erste Mal bei einem Balkaneinsatz dabei.

Über Handys wollen die Meisten mit ihren Familien in Kontakt bleiben.
Laut dem Hauptfeldwebel Josef B. hat die Truppe keine Angst vor dem Einsatz. Missionleiter Oberstleutnant Dieter H. zeigt sich zuversichtlich.

Die Soldaten sind auf ihren Einsatz sehr gut vorbereitet und wenn sich alle Seiten an die Abmachungen halten, besteht auch keine Gefahr, teilt der zuständige Pressesprecher mit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dogpromotion
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Soldat
Quelle: www.news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Familienministerium vergibt 104,5 Mio € an Scholz & Friends
Der BND hört Auslandsjournalisten ab und bricht damit die Verfassung, so die ROG
Statistisches Bundesamt rechnet weiter mit hoher Zuwanderung nach Deutschland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Familienministerium vergibt 104,5 Mio € an Scholz & Friends
Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis
Fußball: FC Bayern schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?