29.08.01 17:21 Uhr
 41
 

Neue Technik bei künstlicher Befruchtung: 90% Wahrscheinlichkeit für ein Mädchen

Durch eine neuartige Prozedur, die Wissenschaftler in Amerika erfunden haben, steigt die Möglichkeit, bei einer künstlichen Befruchtung ein Mädchen zu bekommen.

Das Verfahren beruht auf der unterschiedlichen Grösse der Chromosomen der beiden Geschlechter und sortiert die Y-Chromosomen aus.

Die Technik hat eine Erfolgschance von 90 Prozent und richtet sich an Menschen mit Erbkrankheiten sowie Familien, die ein Mädchen haben wollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ruhm
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mädchen, Technik, Befruchtung
Quelle: www.aerztezeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?