29.08.01 17:49 Uhr
 46
 

WM ohne italienische Fernsehzuschauer?

Leo Kirch hat Probleme, seine teuren WM-Rechte loszuwerden. Italien hat nicht das nötige 'Kleingeld', um 300 Mio DM für die Rechte zu bezahlen. Vor Italien hatten auch schon England und Frankreich abgelehnt.

Damit wenigstens die italienischen Spiele gezeigt werden, will sich nun auch Berlusconi mit an den Verhandlungstisch setzen.

Die Italiener sagen, sie könnten nicht mal die Hälfte des Geldes aufbringen. Das würde bedeuten, dass die Südeuropäer keine WM- Spiele zu sehen bekommen würden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Chrishen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: WM
Quelle: 195.162.250.5

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?