29.08.01 17:00 Uhr
 454
 

Zafira OPC: Die Details zum schnellsten Van Europas

Der Automobilhersteller Opel bringt in Kürze eine sportliche Version des Van-Modelles Zafira auf den Markt. Diese Variante nennt sich OPC und ist mit einem 16V-ECOTEC Turbo-Motor ausgestattet, der über 2.0 Liter Hubraum und 192 PS Leistung verfügt.

Für einen Van bietet der Wagen Leistungen, die beinahe an einen Sportwagen heranreichen: der Spurt von 0 auf 100 km/h ist in 8,2 Sekunden absolviert und die maximale Geschwindigkeit beträgt 220 km/h. Laut Hersteller liegt der Verbrauch bei 10,1 l.

Als Bremsen sind vorne und hinten Vierscheiben-Bremsen im 16 Zoll Format eingebaut, welche die 17- Zoll Aluräder mit der 225er Bereifung zum Stehen bringen. Zur Serienausstattung gehören u.a. ESP, Sportsitze von Recaro und eine Klimaanlage.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Europa, Detail
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?