29.08.01 16:22 Uhr
 29
 

Beten senkt den Blutdruck

Viele Gläubige machen es jeden Tag und wissen überhaupt nicht, wie gesund es ist. Gemeint ist das Beten. Eine aktuelle Studie von amerikanischen Forschern der Universität von North Carolina hat dies ergeben.

Dies wurde bei einer Untersuchung von 155 Amerikanern afrikanischer Herkunft zwischen 25 und 45 Jahren herausgefunden.

Bei hellhäutigen Menschen wirkt das Beten allerdings nicht so gut.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kalbo
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Blutdruck, Beten
Quelle: www.freenet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kaugummi entwickelt, der Entzündungen im Mund erkennen kann
Studie zum "Binge Viewing": Fernsehserien-Fans haben schlechteren Schlaf
Zehn Jahre alte Teile einer Zahnspange in Bauch von Frau gefunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?