29.08.01 14:59 Uhr
 28
 

Die Post bringt bald der Zeitungsbote

Acht deutsche Verlage und Zeitungen wollen sich zusammenschliessen und der Deutschen Post AG Konkurrenz machen. Im kommenden Jahr soll ein eigenes Zustellnetz aufgebaut werden und dann will die neue Firma alle Arten von Sendungen transportieren.

Einen Namen gibt es auch schon: 'Zweite Deutsche Post'(2DP). Die benötigte Lizenz haben die Beteiligten bereits von der Regulierungsbehörde erhalten.

Das Konsortium will 500 Millionen Mark investieren. Langfristig peilt es einen Marktanteil von 30 Prozent an.


WebReporter: Radiodave3
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Zeitung, Post
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Haushaltsplan 2018: EU streicht mehr als 100 Millionen Euro für Türkei
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?