29.08.01 13:43 Uhr
 26
 

459 Millionen Internet-User - USA und Kanada machen 40 % aus

Laut einer Studie des amerikanischen Konzerns Nielsen & NetRatings sind 40% aller 459 Millionen weltweiter Internetbenutzer in den Vereinigten Staaten und Kanada heimisch.

Im ersten Viertel dieses Jahres, gab es weltweit 429 Millionen Internet-User, was somit ein Plus von 30 Millionen bedeutet.


Die größte prozentuale Veränderung vom ersten zum zweiten Quartal konnte die Asien & Pazifik Region aufweisen, die im Gesamtanteil von 20% auf 22% gestiegen ist.


WebReporter: ste2002
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: USA, Internet, Million, Kanada, User
Quelle: asia.dailynews.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein
Empörung über "frauenfeindliche" App: Frauen werde ohne Schminke gezeigt
Firefox 57: Mozilla verleit seinem Browser neuen Schub



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Hartz-IV-Empfänger beim Betteln beobachtet - Bezüge gekürzt
Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert
Berlin: Einsamer Rentner sucht Weihnachtsfamilie zum mitfeiern im Discounter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?