29.08.01 12:12 Uhr
 248
 

Peugeot - Partikelfilter überzeugt ADAC und Umweltbundesamt

Die Partikelfilter-Technologie von Peugeot ist derzeit die Top-Lösung zur Reduzierung von Ruß bei Diesel-Motoren - was Peugeot schon immer behauptete, wird nun auch von unabhängiger Seite bestätigt.

Der ADAC und das Umweltbundesamt testeten die Partikelfilter-Technologie jetzt mit Langzeittests. In über 80.000 gefahrenen Kilometern bewies die Peugeot-Technik, dass sie auch nach längerem Gebrauch konstant hohe Leistungen bringt.

Der ADAC fordert daher günstigere Steuern für Modelle mit Partikelfilter - auch deutsche Automobilhersteller sollten solche Techniken entwickeln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: commanderg
Rubrik:   Auto
Schlagworte: ADAC, Umwelt, Peugeot, Umweltbundesamt, Partikelfilter
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD-Politiker Björn Höcke von Linken-Politiker wegen Volksverhetzung angezeigt
Bayern: Polizei stellt Waffensammlung sicher
Termin für Bundestagswahl steht fest: 24. September 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?