29.08.01 12:34 Uhr
 24
 

Am Wochenende kochen die Rivalen

Nicht mehr lange, dann heißt es wieder 'Achtung Klassiker die 29ste': Deutschland - England. Uwe Seeler begründet die große Rivalität der beiden Clubs mit der gemeinsamen Fußball-Philosophie.

'Beide leben traditionell vom Kampf und durch das Aufeinandertreffen wird die tief verwurzelte Rivalität stets auf die Spitze getrieben', sagt Seeler weiter.

Die wichtigsten und schönsten Momente waren das Wembleytor von Hurst, oder das akrobatische Hinterkopftor von Beckenbauer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: eNeMPee
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Woche, Wochenende, Rivale
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?