29.08.01 11:22 Uhr
 6.561
 

T-Online macht ernst: Erster Bezahl-Dienst eingerichtet

Schon seit einiger Zeit kündigt T-Online an, dass man über die Vermarktung von Bezahldiensten Geld aus dem Internet ziehen möchte. Nun macht T-online tatsächlich ernst.

Laut Angaben von Vorstandschef Holtrop ist ab sofort der erste Bezahl-Dienst von T-online verfügbar, es handelt sich um den sogenannten 'E-Mail Profi'; dieser kostet 9,90 DM pro Monat und bietet ein größeres Postfach sowie unbegrenzten Mail-Versand.

Weitere Bezahldienste sollen laut Holtrop folgen und T-online in die Gewinnzone führen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: commanderg
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Online, Dienst
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln
Bei Netflix kann man nun auch Filme und Serien downloaden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?