29.08.01 11:06 Uhr
 56
 

"Targetting" - Werbung wird in Zukunft für jeden anders aussehen

Die Werbeindustrie ist dabei ein neues Konzept zu erarbeiten, das maßgeschneiderte Werbung auf bestimmte Zielgruppen abstimmt. Das Zauberwort heißt 'Targetting' und kann nur über digitale Medien wie etwa die D-Box verbreitet werden.

Das Ziel von 'Targetting' ist es beispielsweise einem Single bestimmte Werbespots zu präsentieren, die ihn mehr interessieren wie etwa Spots, die für eine Familie interessanter sein dürften.

So soll jedes Profil und jede Zielgruppe ihre eigene Werbung erhalten. Es wird sich aber noch eine Weile hinziehen, da es bis jetzt erst 2,4 Millionen D-Box Eigentümer gibt.


WebReporter: FSN2
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Zukunft, Werbung
Quelle: seite1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Birkenstock verkauft nicht mehr bei Amazon
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin
Zunehmende Hacker-Angriffe: Cyber-Versicherungen gefragt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Argentinien: Paar hat in Auto bei 110 Stundenkilometer Sex
"Wichser!": Til Schweiger über chinesische Nazi-Actionfigur nach seinem Ebenbild
Deutsches Musikprojekt "Schiller" gibt als erste westliche Band Konzert im Iran


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?