29.08.01 11:06 Uhr
 56
 

"Targetting" - Werbung wird in Zukunft für jeden anders aussehen

Die Werbeindustrie ist dabei ein neues Konzept zu erarbeiten, das maßgeschneiderte Werbung auf bestimmte Zielgruppen abstimmt. Das Zauberwort heißt 'Targetting' und kann nur über digitale Medien wie etwa die D-Box verbreitet werden.

Das Ziel von 'Targetting' ist es beispielsweise einem Single bestimmte Werbespots zu präsentieren, die ihn mehr interessieren wie etwa Spots, die für eine Familie interessanter sein dürften.

So soll jedes Profil und jede Zielgruppe ihre eigene Werbung erhalten. Es wird sich aber noch eine Weile hinziehen, da es bis jetzt erst 2,4 Millionen D-Box Eigentümer gibt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FSN2
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Zukunft, Werbung
Quelle: seite1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Deutschland verdienen nun 17.400 Menschen mehr als eine Million Euro
Vorwahltrick von Handwerkern: 52.000 irreführende Telefonnummern stillgelegt
Virtuelle Realität: Apple kauft deutsche Spezialfirma auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1 FC Köln bricht Verhandlungen ab: Kein Wechsel von Anthony Modeste nach China
CDU-Bundestagswahlkampfwerber bezeichnet Angela Merkel als "überlegenes Produkt"
Facebook zeigt viele Champions-League-Spiele live: Aber nur in den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?