29.08.01 00:39 Uhr
 777
 

Frauen wollen immer mehr Erotik-Spielzeug

Dies vermeldete jetzt die Beate Uhse AG. Dank des neuen Katalogs, der mehr Reizwäsche und Sex-Spielzeug enthält, wurde der Gewinn des Unternehmens von Januar bis Juni verdoppelt.

Nachgelassen hat allerdings die Nachfrage nach Erotik-Filmen.
Auch das Internet-Angebot und die Telefondienste von Beate Uhse konnten sich über keine hohe Beliebtheit mehr erfreuen.

Der Gewinnzuwachs der AG belief sich auf 5,6 Millionen DM nach Steuern. Der Gesamtumsatz des Unternehmens bisher beträgt 205,4 Millionen DM.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Spiel, Erotik, Spielzeug
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg versucht die G 20 Abschlusskundgebung zu verhindern
Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"
Die Frisurentrends 2017: Clavi-Cut und Trendfarbe Blond



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BUND geht gegen Dieselautos vor
Prozess Gruppe Freital: Morddrohungen gegen 19-jährigen Angeklagten in U-Haft
DeutschlandTrend: Mehrheit der Deutschen wünscht sich SPD-geführte Regierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?