29.08.01 00:39 Uhr
 777
 

Frauen wollen immer mehr Erotik-Spielzeug

Dies vermeldete jetzt die Beate Uhse AG. Dank des neuen Katalogs, der mehr Reizwäsche und Sex-Spielzeug enthält, wurde der Gewinn des Unternehmens von Januar bis Juni verdoppelt.

Nachgelassen hat allerdings die Nachfrage nach Erotik-Filmen.
Auch das Internet-Angebot und die Telefondienste von Beate Uhse konnten sich über keine hohe Beliebtheit mehr erfreuen.

Der Gewinnzuwachs der AG belief sich auf 5,6 Millionen DM nach Steuern. Der Gesamtumsatz des Unternehmens bisher beträgt 205,4 Millionen DM.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Spiel, Erotik, Spielzeug
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Umstrittene Englisch-Prüfung mit nuschelndem Prinz Harry zurückgezogen
Was ärgert Amerikaner, Briten und Franzosen am meisten an Deutschen?
Entenküken werden von Polizeibeamten von der A40 bei Bochum gerettet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Judenburg: Schwerverletzte bei Brennmaterialtransport
Manchester: Der Attentäter war ein britischer Staatsbürger
Fußball: Helene Fischer tritt bei DFB-Pokal-Finale auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?