28.08.01 22:06 Uhr
 30
 

Broadway: Überraschend rasches Ende für "Annie get your gun"

Am 1. September 2001 wird die letzte Vorstellung der aktuellen Broadway-Inszenierung des Musicals 'Annie get your gun' stattfinden.

Das Irving Berlin-Musical, das aus dem Jahre 1946 stammt, schließt damit früher als erwartet. Bis vor kurzem noch war von einer Laufzeit bis in den Oktober hinein die Rede.

In der Broadway-Historie wird vermerkt: 'Annie get your gun': Broadway-Revival; 35 Previews und 1.046 reguläre Vorstellungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ende, Broadway
Quelle: www5.playbill.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Zug entgleist - Mindestens 32 Tote und 50 Verletzte
Papst Franziskus sieht bei Europas Populisten Parallelen zu Adolf Hitler
Washington: "Women`s March" - Größte Kundgebung gegen Präsident Donald Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?