28.08.01 22:03 Uhr
 19
 

Sondersitzung des Bundestages: Fraktionen fahnden nach Abgeordneten

Vor der bevorstehenden Abstimmung über den Mazedonien-Einsatz der deutschen Bundeswehr im Rahmen einer außerplanmäßigen Sitzung des Bundestages, fahnden einige Fraktionen noch immer nach verschwundenen Abgeordneten.

Auch nachdem die Unsicherheit über das Ergebnis durch die Zustimmung der CDU gewichen ist, haben SPD- und Grünen-Fraktionen ihre Anstrengungen verschärft, um die Koalitionsmehrheit zu gewährleisten - 'Präsenzpflicht' für alle wurde angeordnet.

Nicht aufzufinden sind Ute Vogt (SPD) und Monika Knoche (Grüne): Die erste tourt mit einem Wohnmobil durch Alaska, die zweite weilt im vietnamesischen Dschungel. Entschudligt fehlen werden 8 CSU-Abgeordnete, 10 MdBs kamen aus dem Ausland zurück.


WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bundestag, Sonde, Abgeordnete, Fraktion
Quelle: morgenpost.berlin1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD
Kalbsleber eingepackt, Obst bezahlt - 208.000 Euro Strafe
Russlands Position in Syrien ist unsicher



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?