28.08.01 20:50 Uhr
 180
 

Pentium-4-System mit 3,5 GHz

Beim Intel Developer Forum wurde der neue Pentium-4-Prozessor von Intel mit 3,5 GHz vorgestellt. Er lief zwar nur etwa 10 Sekunden, die hohe Taktrate wurde jedoch durch eine Software, die auf dem Rechner lief, bestätigt.

Nach dieser Vorstellung wurde an Hand eines 3 GHz Pentium-4-Prozessors gezeigt, was in der Zukunft alles möglich sein wird. Es ist möglich, gleichzeitig Quake 3 zu spielen und eine Video-Sequenz zu enkodieren.

Es wurde nicht bekannt gegeben, wie ein solches System gekühlt wird.


WebReporter: swaggy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: System, GHz
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Steht der Transfer von Sandro Wagner zum FC Bayern auf der Kippe?
24 Jahre nach Mord an Prostituierter in Augsburg: Tatverdächtiger gefasst
Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent der Krebszellen im Körper töten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?