28.08.01 20:32 Uhr
 12
 

Windkraft bald auch in Nord- und Ostsee

Windkraft-Weltrekord-Halter Deutschland geht bald der Platz aus. Nord- und Ostsee sollen nun erschlossen werden. Technisch gibt es allerdings noch erhebliche Hindernisse.

In Sachen Windenergie steht Europa weltweit an der Spitze, zwei Drittel der gesamten Windkraftleistung steht hier (14000 von 20000 MW). Nur die Vereinigten Staaten und Indien haben noch nennenswerte Kapazitäten.

In Deutschland wird die Windkraft gezielt gefördert, das Einspeisegesetz garantiert den Absatz zu hohen Preisen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: frozen_rebell
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Ostsee
Quelle: www.nzz.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Mit diesen Tricks klappt Sex während der Periode



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Toni Erdmann" zum besten europäischen Film gewählt
Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Milliardenkosten - Ölkonzerne müssen alte Bohrinseln abbauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?