28.08.01 19:23 Uhr
 3
 

Kabel New Media veräußert Tochtergesellschaft

Die Kabel New Media AG gab heute bekannt, dass man die 100-prozenige Beteiligung an der Kabel e:solutions Wien GmbH, eine Gesellschaft österreichischen Rechts, an eine Erwerbergesellschaft veräußert hat.

Über das Vermögen der Kabel e:solutions Hamburg GmbH, eine Gesellschaft deutschen Rechts, wurde das Insolvenzverfahren eröffnet.

Die Aktie von Kabel verliert heute 4,17 Prozent auf 0,23 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Tochter, Kabel
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein