28.08.01 19:09 Uhr
 13
 

Schweizer Politiker will Zoll fürs fahren durch die City

Laut Pascal Couchepin (Bundesrat), sollen nur diejenigen, die in die City fahren, und nicht generell alle Automobilisten, für die jährlich entstehenden Kosten von 300 Millionen Franken aufkommen.

Es gilt hier also das Verursacherprinzip. Wie man das mit dem Zoll oder der Abgabe aber lösen will ist noch ungewiss, zumal das Abgabesystem im grossen Rahmen eine Verfassungsänderung benötigen würde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: frozen_rebell
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, Schweiz, Politiker, City, Zoll
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?