28.08.01 18:25 Uhr
 97
 

DSL Anbieter QSC macht großen Verlust

Der 'Telekom-Konkurrent' QSC macht große Verluste, trotz der steigenden Nachfrage im DSL-Bereich bei Privatkunden. Als Grund wurde von QSC die 'IT-Flaute' angegeben.

Die Umsatzerwartung für 2001 lagen im Bereich von 38 bis 46 Millionen Euro. Die jetzigen Erwartungen liegen nur noch bei 26 bis 34 Millionen Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ChangeR
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verlust, DSL, Anbieter
Quelle: www.computerchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant
Urteil: BGH lässt Kündigung von alten Bausparverträgen zu
BGH prüft Kündigungen der Bausparkassen von gut verzinsten Bausparverträgen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?