28.08.01 16:42 Uhr
 51
 

Polizei kam 3 Drogendealern auf die Spur - Sie sind selbst Schuld

Die Polizei konnte 3 Männer im Alter von 18 bis 22 Jahren in der Wohnung festnehmen. Dort wurden 9100 Ecstasy-Pillen gefunden. Auch weitere Chemikalien wurden sicher gestellt. Doch die Wirkung ist noch nicht klargestellt.

Der Wert von den Ecstasy-Pillen beträgt 100 000 DM. Die drei Drogendealer sind selbst Schuld. Denn es gab Streit wegen der Bezahlung. Dadurch kam die Polizei den Dealern auf die Spur.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 2PAC*Shakur
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Droge, Schuld, Spur
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa
Masturbieren in Zelle könnte O.J. Simpson frühzeitige Haftentlassung kosten
Berlin: Polizist wegen Tragens des Spaß-Party-Wappens entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?