28.08.01 15:48 Uhr
 108
 

Die Fantastischen Vier wollen die Hamburger DVU verklagen

Die DVU wirbt im Vorfeld der Hamburger Bürgerschaftswahlen mit dem Slogan 'Die Fantastische Vier'. In der Wahlliste trägt die DVU die Nummer Vier. In einer Werbebroschüre der DVU gibt es Anspielungen auf das Lied 'Die Da?!'.

Fitz Braum, Chef der Plattenfirma 'Four Music' sagte 'Mit der DVU und ihren politischen Zielen wollen die Vier aber keinesfalls in einen Topf geworfen werden'.

Wird die Werbekampagne nicht gestoppt, so wollen die 'Fanta 4' eine Unterlassungsklage einreichen. Da der Bandname eine eingetragene Marke ist, sieht die Plattenfirma dem Streit gelassen entgegen. Die DVU hingegen sieht keine Verletzung der Rechte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BenKenobi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hamburg, DVU
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Comedy-Star Jerry Seinfeld mit neuer Show bei Netflix
Lukas Podolski schreibt Kolumne für "Fußball Bild"
"Yolocaust": Satiriker Shahak Shapira legt Bilder aus KZs hinter Mahnmal-Selfies



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Comedy-Star Jerry Seinfeld mit neuer Show bei Netflix
Lukas Podolski schreibt Kolumne für "Fußball Bild"
US-Presse droht Donald Trump in offenem Brief: Man werde genau hinsehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?