28.08.01 13:46 Uhr
 488
 

All-in-One: VW's Prototyp für den Strandurlaub

Auf der diesjährigen Düsseldorfer Fachmesse Caravan-Salon präsentiert der Automobilhersteller Volkswagen den Prototypen eines innovativen kompakten Reisemobiles. Das Modell läuft unter der Bezeichnung 'All-in-One' und ist für zwei Personen gedacht.

Ideal nutzbar ist das Fahrzeug als Strandmobil. Auf der linken Seite des 'All-in-One' befindet sich eine Tür hinter der sich direkt eine Dusche verbirgt. Diese läßt sich zudem so umbauen, dass der Duschkopf nach außen vor das Fahrzeug kommt.

Vier gepolsterte Sitz-Container befinden sich im hinteren Teil. Die Sitzanordnung ist variabel und kann auch in's Freie verlegt werden. Geschlafen wird in einem Doppelbett, welches im Heck automatisch herab gesenkt werden kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: VW, All, Strand, Prototyp
Quelle: www.auto.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: Verkehrsministerium löschte Kritik aus Untersuchungsbericht
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?