28.08.01 13:39 Uhr
 6
 

Littbarski weiterhin unter Druck

MSV-Trainer Pierre Littbarski gerät nach einem klassischen Fehlstart in der zweiten Bundesliga unter Beschuss. Die Stimmung resultiert aus der Pokalpleite gegen Union-Berlin und 4 sieglosen Meisterschaftsspielen.

Auf die Teamzusammensetzung hatte Littie keinen Einfluss. Ihm wurde das Spielermaterial weitergereicht.

Somit wird am 8. September ein absolutes Spiel des Schicksals über Littie in der Wedau bestritten. Ein weiteres Dilemma bedeutet wohl noch größeres Zweifel an Littbarskis Fähigkeiten als Trainer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: eNeMPee
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Druck
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Werder Bremen und Trikotsponsor Wiesenhof verlängern den Vertrag
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden
Fußball: Portugiesischer Verein will Sprint-Star Usain Bolt verpflichten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Sigmar Gabriel ist empört: "Erdogan will die Menschen in Deutschland aufhetzen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?