28.08.01 13:19 Uhr
 807
 

F1: Räikkönen dürfte gehen, wenn das Angebot stimmt

Die drei großen Teams suchen immer wieder Verstärkung für ihre Teams.
Natürlich sind es die jungen Fahrer die sehr begehrt sind.



Als Räikkönen Anfang der Saison zu Sauber kam, hörte man sehr viel Kritik, daß ein so junger Fahrer schon in die Formel 1 kommt, vor allem da er kaum Rennerfahrung besaß.

Da es nun mehre Gerüchte gab das Räikkönen ein Angebot von McLaren bekommen soll, äußerte sich Teamchef Peter Sauber dazu. Er würde keinen Fahrer daran hindern das Teams zu wechseln, wenn das Angebot stimmen würde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Angebot
Quelle: www.f1welt.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis/Australian Open: Mischa Zverev schlägt Andy Murray im Achtelfinale
Fußball: DFB bewirbt sich offiziell um EM 2024
Fußball: BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang würde "nie zu Bayern" wechseln



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest-Deutsche: Die eigene Mutter vergewaltigt - Ihr stöhnen reizte ihn ..
Mädchen vergewaltigt, weil sie ihren Vater streichelte
Umkleidekabine Schwimmbad: Vom eigenen Vater vergewaltigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?