28.08.01 13:19 Uhr
 807
 

F1: Räikkönen dürfte gehen, wenn das Angebot stimmt

Die drei großen Teams suchen immer wieder Verstärkung für ihre Teams.
Natürlich sind es die jungen Fahrer die sehr begehrt sind.



Als Räikkönen Anfang der Saison zu Sauber kam, hörte man sehr viel Kritik, daß ein so junger Fahrer schon in die Formel 1 kommt, vor allem da er kaum Rennerfahrung besaß.

Da es nun mehre Gerüchte gab das Räikkönen ein Angebot von McLaren bekommen soll, äußerte sich Teamchef Peter Sauber dazu. Er würde keinen Fahrer daran hindern das Teams zu wechseln, wenn das Angebot stimmen würde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Angebot
Quelle: www.f1welt.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt
Tennis: Boris Becker wird nach Trainer-Aus bei Novak Djokovic Eurosport-Experte
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt
Jan Böhmermann attackiert Judith Rakers wegen Facebook-Posting über Sterbefall
Schauspieler Tim Roth wurde als Kind von seinem Großvater vergewaltigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?