28.08.01 13:14 Uhr
 5
 

HAITEC-Tochter update erhält Großauftrag für SCM-L

Der IT-Dienstleister HAITEC AG hat von der HAKON Handelskontor Nord GmbH & Co. KG, der Holding-Gesellschaft der Firmen Dobberkau und Schwemann, einen Großauftrag zur Implementierung einer insgesamt neuen EDV-Konzeption erhalten.

HAKON ist einer der großen Dachverbände in Norddeutschland für die Branchen Heizung/Sanitär, Elektro, Eisenwaren, Werkzeuge und Baustoffe. Wiederum übersteigt damit eine im Bereich e-Business anzusiedelnde SCM-Lösung deutlich die Millionengrenze. Der Anteil der reinen Service-Leistungen am Auftragsvolumen liegt bei rund 45 Prozent.

Zentraler Mittelpunkt des IT-Projektes ist die Installation eines IBMiSeries 400-Rechners und des Supply Chain Management-Systems UPOS, eine Eigenentwicklung der HAITEC-Tochter update.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Tochter, Großauftrag
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge
Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?