28.08.01 11:54 Uhr
 6.455
 

Internet Explorer 6.0 wird stark kritisiert

Der Internet Explorer 6.0 ist erst wenige Stunden verfügbar, es hagelt jedoch schon mächtig Kritk von den Benutzern.

Viele der Anwender kritisieren die eigene Politik, die Microsoft mit dieser Software nun einschlägt, vor allem die Politik in Bezug auf Java und der Quick Time Media Player geht vielen Benutzer einfach zu weit.

Inoffziell soll es jetzt schon Programme geben, die Java wieder in den Internet Exlorer 6.0 implementieren. Von offizieller Seite gab es jedoch kein Statement.


WebReporter: Distelkamp
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Internet Explorer, Explorer
Quelle: www.onlinekosten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?