28.08.01 10:20 Uhr
 455
 

3.100 DM für eine 2-Pfennig-Münze

Zum Jahreswechsel wird die deutsche DM- Währung in Euro umgetauscht. Viele haben zu Hause noch Kleingeld herumliegen. Das Bayerische Münzkontor empfiehlt, sich die Kleingeldmünzen genau anzuschaun.

In Sammlerkreisen haben verschiedene Pfennigstücke, bzw. DM- Münzen einen hohen Sammlerwert. So erhält man z.B. für das Fünf-Mark-Stück von 1958 (J) zwischen 2.000 DM und 3.500 DM und für eine 2-Pfennig-Kupfermünze von 1969 (J) bis zu 3.100 DM.


WebReporter: Sackifatz
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: 100, DM, Münze
Quelle: www.kostenlos.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bewährungsstrafe für Therapeut: Handeloh-Prozess um Massenrausch
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen
BGH-Urteil: Entschädigung für falsches Hotel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Massiver Stellenabbau: SPD-Chef Martin Schulz bezeichnet Siemens als "asozial"
Wolfgang Schäuble verbietet Twitter in Bundestag: Abgeordnete ignorieren das


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?