28.08.01 06:48 Uhr
 1.087
 

F1: Häkkinen bestätigt, McLaren sucht aber noch weitere Fahrer

In Spa-Francorchamps will McLaren Mercedes offiziell bekannt geben das Mika Häkkinen weiterhin als Fahrer für das Team an den Start gehen wird.

Aber auch weiterhin such Ron Dennis noch nach Fahren, Hintergrund ist, das er die Testfahrten erheblich ausweiten will. Diese könnten dann aber nicht mehr von Wurz alleine geschafft werden, so ist immer noch Räikkönen ein Thema.

Aber auch Marcel Fässler (DTM Fahrer), Jenson Button und Ricardo Zonta sind noch im Gespräch, als mögliche Testfahrer. So wurde schon eine Summe von 10 Millionen DM genannt, die an Benetton gehen sollen, um Button zu bekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fahrer, McLaren
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Fußball-Museum Dortmund für den Preis "Museum des Jahres" nominiert
Fußball: Mexikanischer Trainer geht auf den Platz und foult Spieler
Fußball: Neue FIFA-Zahlungen belasten Franz Beckenbauer schwer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen
Frankfurt am Main: Exorzismus-Prozess - Hauptangeklagte erhält Haftstrafe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?