28.08.01 05:39 Uhr
 283
 

F1: Der Erfolg bringt Eigendynamik ins Team, bei Sauber

Auf dem vierten Platz in der Teamwertung steht Sauber zur Zeit und konnte in dreizehn Rennen, 20 Punkte einfahren. Damit ist diese Saison schon die beste in der Geschichte von Sauber.

Durch diesen Erfolg wird das Team nicht nur von Fans beachtet, sondern auch in der Industrie,Wirtschaft, und Politik steigt die Akzeptanz des Teams.



Auch wenn die Mannschaft noch die selbe sei wie früher, hat sie sich verändert.
Durch den Erfolg ist eine positive Eigendynamik entstanden, durch diese würde schneller und besser gearbeitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Erfolg, Team
Quelle: www.f1plus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Nach Anordnung von Recep Tayyip Erdogan heißen Arenen nun "Stadyumu"
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger
Fußball: Wolfsburger Frauenteam darf wegen Relegation der Männer nicht feiern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin Merkel im CSU-Bierzelt: USA kein verlässlicher Partner mehr
Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto
Koblenz: Mann wollte Namen in James Bond ändern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?