28.08.01 04:56 Uhr
 51
 

CDU fordert Zwangsarbeit in sozialen Diensten für aggressive Bettler

Eine Reihe von Bundestagsabgeordneten der CDU haben eine haertere Vorgehensweise gegen aggressive Bettler gefordert.

Die Polizei muss gegen aggressive Bettler konsequent Platzverweise aussprechen und diese dann auch kontrollieren,' so Norbert Geis von der CDU.

Die CSU geht sogar noch weiter und fordert, dass das Betteln zukuenftig ein Bestandteil des Straftatenkatalog wird. Als Strafmass wird Zwangsarbeiten in sozialen Diensten als geeignet angesehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cris
Rubrik:   Politik
Schlagworte: CDU, Dienst, Zwang, Aggressivität, Bettler
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Kultur: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?