27.08.01 23:22 Uhr
 17
 

Grundig startet neue Internet-Plattform für Fachhändler

Der Unterhaltungselektronik-Riese Grundig hat zur IFA ein neues Internet-Portal für seine Vertriebspartner vorgestellt. Das Portal ist nur für Händler abrufbar, Endverbraucher haben keinen Zugriff. Das wird durch ein Passwort und SSL sichergestellt.

So können sich die Fachhändler jetzt kostenlos unter http://partnerweb.grundig.de registrieren und haben Zugriff auf Ersatzteillisten, Serviceunterlagen, Schulungen, Reparaturtipps und Info-Chats. Weiterhin kann der Lieferstatus eingesehen werden.

Die Plattform soll jedoch in Zukunft den Außendienst nicht ersetzen. Der Projektleiter Dieter Kazmeier meinte dazu, dass durch das Portal der Zeitaufwand für Routinearbeiten reduziert würde und somit mehr Zeit für qualifizierte Beratungen bliebe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ippi
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Grund, Plattform
Quelle: www.pressetext.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln
Bei Netflix kann man nun auch Filme und Serien downloaden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?