27.08.01 23:19 Uhr
 74
 

Ältere Arbeiter gefährden Konjunktur

Ein Faktor, dem bisher wenig Beachtung geschenkt wurde, könnte die Konjunktur schwächen: Geburtenschwache Jahrgänge und Alterungsraten.

Um dieser Gefahr zu entgehen, müssen Industriestaaten grundlegende Änderungen in der Steuer-, Arbeits- und Sozialgesetzgebung durchsetzen.

Erste Anzeichen könne man laut Experten in Kürze in Japan beobachten: Dort dürften, bedingt durch die Alterungsrate, finanzielle Probleme auftreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SlRlUS
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Arbeit, Konjunktur, Arbeiter, Ältere
Quelle: www.focus-money.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Hitlercode auf Kinderkarussell
Falschnachricht bei Facebook: Grünen-Politikerin Künast stellt Strafanzeige



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?