27.08.01 22:33 Uhr
 4.087
 

Hans Meiser von Talkshow-Gast verklagt - Weil sie ausgebuht wurde

Eine 32-jährige Wienerin hat nun Talkshow Altmeister Hans Meiser auf 50.000.- DM verklagt. Sabine ist in seiner Show als 'Biene Maja' aufgetreten und wurde von dem Publikum gnadenlos ausgebuht. Das Thema der Sendung war: 'Du bist doch eine totale Null'.

Die 'Künstlerin' behauptete sogar vor Gericht, dass Meiser bei ihr angerufen hätte und sich erkundigt hätte, wie sie 'es' im Bett am liebsten mögen würde.

Doch letztlich vor Gericht zog sie ihre Falschaussagen doch noch zurück und wurde für diese zu 6000.- DM Geldstrafe verklagt.


WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gast, Talkshow
Quelle: bz.berlin1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vorwurf sexuelle Übergriffe: Regisseur Dieter Wedel tritt als Intendant zurück
Karriere-Ende: Metal-Band "Slayer" verabschiedet sich mit letzter Tour von Fans
Erster Fanbrief an Natalie Portman im Alter von 13 war "Vergewaltigungsfantasie"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?