27.08.01 17:11 Uhr
 33
 

Nach einem Streit überfuhr er seinen Kontrahenten mit dem Auto

Gestern Abend geriet ein 22-jähriger Mann in Peine mit einem 23-jährigen Libanesen in eine heftige Auseinandersetzung.

Anschließend setzte sich der 22-Jährige in sein Auto und raste auf seinen Kontrahenten zu.

Hierbei wurde das Opfer vom Kotflügel des Fahrzeugs gerammt und durch die Luft geschleudert. Er mußte mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Kurz darauf nahm die Polizei den Fahrer fest.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Streit
Quelle: www.newsclick.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert
Hitchcock in Mannheim: Krähen attackieren und verletzen Spaziergänger



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?