27.08.01 16:07 Uhr
 48
 

Kosovo-Albaner stirbt nach Ehedrama

Der Mann, der im beschaulichen oberbayrischen Dorf Kösching seine Ex-Ehefrau erschoss (SN-Berichtete), ist jetzt seinen Verletzungen erlegen.

Im Ingolstädter Krankenhaus starb der Mann, wie jetzt bekannt wurde, an seinen Verletzungen im Kopfbereich. Diese fügte er sich durch einen Schuss aus seiner Pistole zu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: acarNET
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kosovo
Quelle: www.donaukurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mutmaßlicher Mörder stellte sich selbstbewusst auf Facebook dar
"Game of Thrones"-Star Peter Vaughan im Alter von 93 Jahren gestorben
Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut
Freiburg: Mutmaßlicher Mörder stellte sich selbstbewusst auf Facebook dar
Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?