27.08.01 15:55 Uhr
 673
 

Popstar Aaliyah tot: Die letzten Minuten ihres Lebens - Todesursache

Wie von ShortNews bereits berichtet, starb die Sängerin Aaliyah bei einem Flugzeugabsturz. Am Flughafen Marsh Harbour steigt sie mit ihrem Visagist Eric Foreman, Douglas Kratz und fünf weiteren Personen in eine zweimotorige Cessna 402.

Kurz nach dem Start hören die Passagiere seltsame Geräusche. Der Pilot verliert die Kontrolle über die Cessna und stürzt 60 Meter hinter der Startbahn ab. Die Cessna brennt.

Ein einziger Passagier überlebte den Absturz, allerdings starb er an seinen Verletzungen. Alle anderen Passagiere verbrannten in dem Wrack der Cessna.


WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Leben, Minute, Popstar, Todesursache
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?