27.08.01 14:33 Uhr
 3.665
 

Hell´s Angels: 100 Frauen zum Sex gezwungen

Rund 100 Frauen aus dem Ausland sollen Mitglieder der Rocker-Gang 'Hell´s Angels' zum Sex gezwungen haben. So lautet ein
Vorwurf des Prozesses, der heute in Hamburg begonnen hat.

Mehr als 130 Rotlicht-Etablissements in Hamburg und anderen norddeutschen Städten soll die Gang um den 36-jährigen Anführer kontrolliert haben. Durch Gewalt hätten sie ihre Opfer ohne Ruhetag zum Sex gezwungen.

Es wird mit einer Prozessdauer von mehr als zwei Jahren gerechnet.


WebReporter: Bibliothomas
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Sex, 100, Angel
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dominica: Hurrikan "Maria" fordert sieben Todesopfer
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben
Florida: Krankenschwestern misshandelten Neugeborene auf Station



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?