27.08.01 14:02 Uhr
 885
 

Neuartige Füllung für Zähne - Selbstheilung inklusive

Joe Antonucci vom amerikanischen National Institute of Standards and Technology in Gaithersbburg entwickelte eine neue Füllung für Zähne

Diese 'Grundierung ' wird zwischen dem kranken Zahn und der herkömmlichen Füllung eingesetzt und verhindert, dass sich unter der Füllung wieder neue Karies bildet. Dies ist allerdings nur bei kleinen Löchern oder Rissen anwendbar.

Die neuartige Grundierung besteht aus amorphem Kalziumphosphat und bildet Hydroxyapatit aus welchem die Knochen und Zähne bestehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Zahn, Füllung
Quelle: www.menshealth.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Social-Media-Auszeit für Model Gigi Hadid
Karstadt Dresden: Dritter Einbruch in vier Monaten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?