27.08.01 12:53 Uhr
 1
 

Gauss: Strategische Partnerschaft mit BEA

Die Gauss Interprise AG, ein führender Anbieter von Unified Content Management-Lösungen, und die BEA Systems Inc., ein weltweit führender Anbieter von eBusiness-Infrastruktur-Software, haben eine strategische Partnerschaft zur Optimierung von eBusiness-Lösungen vereinbart.

Gauss wird BEA WebLogic in seine VIP Enterprise-Produkte implementieren. Somit bietet Gauss seinen mehr als 1.000 IBM-iSeries (AS/400) nutzenden Kunden ein auf der BEA 'WebLogic E-Business Platform' basierendes Upgrade.

VIP Enterprise ist das einzige Enterprise-Content-Management-System am Markt, das schon immer auf der IBM-iSeries Server-Plattform läuft. Zudem kann VIP Enterprise auf den Plattformen IBM-AIX, Sun Solaris, HP/UX, Windows 27000/NT, Compaq Tru64 und Linux zum Einsatz kommen. Die BEA 'WebLogic E-Business Platform' bildet eine einzige Lösung für Unternehmens- und eBusiness-Applikationen, die Handel, Portal-Integration und Web-Service erfordern.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Partner, Partnerschaft, BEA
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt
Ex-"Bild"-Chef Kai Diekmann gründet "digitalen Vermögensverwalter"
Amazon, Ebay & Co. sollen für Steuerbetrüger haftbar gemacht werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?