27.08.01 12:52 Uhr
 50
 

Holzmann AG mahnt Existenzgründer ab

Der Abmahnwahnsinn nimmt und nimmt nicht ab. Diesmal hat es einen Existenzgründer mit Namen Gerhard Holzmann getroffen. Sein Namensvetter, die Philipp Holzmann AG aus Frankfurt hat ihn abgemahnt.

Der Ein-Mann-Betrieb bot seine Dienste im Web an unter der URL: 'holzmann-bauberatung.de'. Daraufhin bekam er Post von Rechtsanwälten der Philipp Holzmann AG ins Haus.

Kurios: Unter 'holzmann.de' findet man keineswegs den Baukonzern sondern einen Hamburger Möbel-Verlag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kalbo
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Existenz
Quelle: www.onlinekosten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus