27.08.01 11:54 Uhr
 1.530
 

Ölpreis sinkt drastisch

Der Ölpreis ist letzte Woche drastisch gesunken. 159 Liter des schwarzen Goldes kosteten nur noch 23,97 US-Dollar. Zum Vergleich: Eine Woche zuvor kostete ein Barrel 24,83 US-Dollar.

Im Jahre 2000 betrug der Durchschnittspreis pro Barrel 27,60 US-Dollar.

Um den Ölpreis konstant auf einem höheren Niveau zu halten, hat die OPEC für Anfang September eine Förderreduzierung von einer Million Barrel pro Tag beschlossen.


WebReporter: Neuer Markt
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Ölpreis
Quelle: news.onvista.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erotikhändler "Beate Uhse" meldet Insolvenz an
Paketdienste erwägen für Klingeln an Haustür Extra-Gebühren zu erheben
Rumänien ist überraschenderweise Europas Wachstumsmeister



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung
Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
USA: Lebenslang für Deutschen, der 13-Jährige kaufen und foltern wollte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?