27.08.01 11:06 Uhr
 3
 

Palm: AT&T-Vorstand soll Software-Sparte leiten

Die Palm Inc., der führende PDA (Personal Digital Assistant)-Hersteller, hat David Nagel, CTO der AT&T Corp., zum President und CEO ihrer Software-Sparte ernannt, so das Wall Street Journal in seiner Online-Ausgabe am Montag.

Der Zeitung zufolge wird Nagel (56) bei AT&T voraussichtlich durch Hossein Eslambolchi ersetzt, der zur Zeit noch für die Netzwerk-Zuverlässigkeit verantwortlich ist.

Nagel, der bereits der Vorstandsversammlung von Palm angehört, soll sein neues Amt im September antreten, so das WSJ weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Software, Vorstand, Palm, AT&T
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kündigungswelle bei Microsoft: Auch ein Publikumsliebling von Events betroffen
US-Ausstieg aus TTP: Australien möchte nun Amerika mit China ersetzen
USA ziehen sich aus dem transpazifischen Handelsabkommen TPP zurück



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Saturday Night Live" suspendiert Autorin wegen bösem Tweet über Trump-Sohn
Kippt Urteil Brexit? Britisches Parlament muss über EU-Austritt abstimmen
Fußball: BVB-Chef hat Bayern-Präsident "Uli Hoeneß nicht vermisst"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?